Mitglied werden

 

SPD Bund

spd.de

 

SPD Wilkau-Haßlau

 

In die Zukunft der Odenwaldbahn investieren

Wahlkreis

Der Odenwälder Bundestagsabgeordneter Dr. Jens Zimmermann begrüßt die zu erwartende Vorlage des Gutachtens zur Zukunft der Odenwaldbahn und mahnt weitere Schritte an. "Die Odenwaldbahn hat als Erfolgsgeschichte begonnen. Meine Aufforderung geht an alle Verantwortungsträger in unserer Region, diese Geschichte gemeinsam weiterzuschreiben. Die Verlängerung der Bahnsteige ist zwar ein Beitrag für die Erhöhung der Kapazitäten. Doch auch die Elektrifizierung und weitere Ausbaumöglichkeiten müssen weiter geprüft und betrachtet werden. Mich hat die Berichterstattung im Echo erstaunt",  nimmt Zimmermann am Donnerstag Stellung zum Interview zur Zukunft der Odenwaldbahn.

Die Luftreinheit in Darmstadt und Frankfurt und ein Umstieg auf die Elektromobilität sind für die Zukunft entscheidend. Im Koalitionsvertrag im Bund ist die politische Forderung bereits aufgegriffen, mehr Geld  in die Elektromobilität auf der Schiene zu investieren. Das Bundesverkehrsministerium will hier Konzepte vorlegen. "Das müssen wir für die Odenwaldbahn nutzen", so Zimmermann.  "Doch auch die Hessische Landesregierung will den ländlichen Raum fördern und bekennt sich zur Odenwaldbahn. Von dieser Stelle erwarte ich einen höheren Einsatz für eine bessere regionale öffentliche Verkehrsinfrastruktur. Die Erweiterung und des öffentlichen Personennahverkehrs ist für die gesamte Region von hoher Bedeutung", fordert Zimmermann auf. "Für die Zukunft und Verbesserung der Odenwaldbahn brauchen wir die gemeinsame Kraftanstrengung."

 

Homepage SPD Darmstadt-Dieburg